Latest Posts

Mit dem richtigen Rucksack unterwegs

0
Auf die inneren Werte kommt es an, das gilt auch für Rucksäcke. Vor allem wenn man diese über lange Wegstrecken und mehrere Tage tragen muss, wie zum Beispiel auf dem Jakobsweg. Wer die gesamte

Übernachten in Paradores entlang des Jakobswegs

0
Auf den Routen des Jakobsweges in Spanien haben Reisende auch die Möglichkeit, in den berühmten Paradores Nacionales zu übernachten. Dabei handelt es sich zumeist um historische Gebäude wie imposante Burgen, ehemalige Hospize oder Klöster.

Reiseziel Costa de la Luz

0
Ohne Sonnenbrille geht hier von Frühjahr bis Herbst kaum jemand aus dem Haus, denn das Licht scheint an der Costa de la Luz viel heller als sonst wo in Spanien. Der Küstenstreifen mit dem verheißungsvollen Namen

Faro

0
Die schöne Stadt Faro, der Verwaltungssitz der Region Algarve, liegt direkt an der Atlantikküste. Über den Namen der Stadt streiten Wissenschaftler noch heute, einige führen ihn auf das Wort Leuchtturm „farol“ zurück, wieder andere

Die Kurvenstraße Chur – Arosa

0
Sie sind begeisterter Backpacker und wieder auf der Suche nach einem neuen Abenteuer? Selbstverständlich hat man nicht immer die Zeit, die man braucht, um einen aufregenden Ort zu finden, an welchem wir uns austoben

Delfin- und Waltouren an der Algarve

0
Surfen, schwimmen, Banana-Boat reiten – das alles kennen Touristen die bereits an der Algarve ihren Urlaub verbracht haben, aber dass man dort auch faszinierende Wale, Schildkröten und Delfine beobachten kann, ist nicht so verbreitet.

Perlen der Algarve

0
Die Algarve beginnt, wo Spanien in seiner südlichsten Ecke endet. Nur der Fluss Guadiana trennt beide Länder. Erste Station, von spanischer Seite kommend, ist der kleine mittelalterliche Ort Castro Marim, er wurde nach seiner weithin

Cabo São Vicente, das Ende der Welt an der Algarve

0
Am Cabo de São Vicente war für die Menschen des Mittelalters die Welt zu Ende. Kein Wunder, denn die senkrecht ins Meer abfallenden Klippen sind fast 70 Meter hoch. Von ihrem Plateau aus schaut man über

Santiago de Compostela, du Schöne!

0
Buntes Santiago, mittelalterliches Santiago, prächtiges Santiago! Die Hauptstadt der autonomen Region Galizien gehört nicht nur aufgrund ihrer Schönheit und zahlreichen Baudenkmäler seit 1985 zum UNESCO-Weltkulturerbe. Jeder der diese Stadt besucht, ganz gleich ob Pilger

Die Blaue Flagge für beste Qualität

0
Blau wie das Meer, so schaut die Fahne aus, auf die man bei der Auswahl seines Urlaubsstrandes unbedingt achten sollte. Denn die Blaue Flagge weht an allen Stränden, Binnengewässern und Sportboothäfen die eine hohe Qualität garantieren.